SOUL JAZZ ALLIANCE

Sonntag 2. März  19:00 Uhr  Fr. 45.–

 

 

Aktualisiert am: 22.12.2022

Sachal Vasandani voc, Jeremy Pelt tp, Vincent Herring as, Jared Gold org, Freddie Bryant g, Joris Dudli dr,


«Soul Jazz Alliance»

Die jahrelange Kollaboration von US Altsaxophonist Vincent Herring und dem Schweiz-Österreichischen Drummer Joris Dudli erreicht mit diesem Projekt einen neuen Höhepunkt. Auch diesmal besteht das Material wieder aus energiegeladenen, swingenden Upper-Tempi, mit Bläserriffs gespickten Funkstatements, und sogar der einen oder anderen eleganten Popbearbeitung.

 

Sachal Vasandani hat schon mit dem Lincoln Center Jazz Orchestra unter Wynton Marsalis gesungen und hat sogar 2010 den Downbeat Kritiker Poll in der Kategorie Rising Star als Sänger gewonnen.

Jeremy Pelt hat schon mit namhaften Bands gearbeitet. Vom weltbekannten Downbeat Magazin wurde Pelt zwei Mal als Rising Star der Trompete gewählt!

Vincent Herring wurde bekannt als Bandmitglied von Nat Adderley, dessen Bruder Cannonball sein wesentlicher musikalischer Einfluss ist. Mit 14 Alben und mehr als 100 als Side man schreibt er schon längst Jazzgeschichte.

Jared Gold ist einer der gefragtesten neuen Organisten. Seine Vielseitigkeit gab ihm die Möglichkeit mit vielen Jazzgrössen zu kooperieren.

Freddie Bryant ist bei Künstlern verschiedener Genres beliebt und spielte  darum sowohl in bekannten Jazzformationen oder mit der Sängerin Roseanna Vitro oder mit der afrikanischen Musiklegende Salif Keita.

Joris Dudli konnte sich besonders während seines fast 10-jährigen Aufenthalts in New York vielschichtig musikalisch profilieren. In dieser Zeit wurde auch der Grundstein für seine langjährige Zusammenarbeit mit Vincent Herring gelegt.


Im Moment sind keine Anlässe vorhanden.